§ Impressum & Genderhinweis

 

Erlebnispark Steinau an der Straße GmbH
Thalhof 1
D-36396 Steinau an der Straße

Tel. +49 (6663) 68 89
 
E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
www:  https://erlebnispark-steinau.de

Vertretungsberechtigter geschäftsführender Gesellschafter / CEO / Managing Directory:
Theo Michael Zwermann
 
Registergericht / Register Court:
Amtsgericht Hanau, Nußallee 17, D-63450 Hanau
 
Registernummer / Registration number:
HR B 90497
 
Gewerbeanmeldung: NR. 2221
 
Gemeindekennzahl: 06435028
 
USt-IdNr. gemäß §27a Umsatzsteuergesetz:
DE 813 663 636
 
Steuer-Nummer / Tax number:
FA Gelnhausen 019 232 36083
 
zuständiges Ordnungsamt / responsible regulatory office:
D-36396 Steinau an der Straße, Magistrat, Brüder-Grimm-Straße 47, Tel.: +49 (6663) 973-40 (www.steinau.eu)
 
Gerichtsstand / place of jurisdiction:
Amtsgericht Gelnhausen, Phillip-Reis-Str. 9, D-63571 Gelnhausen                                                                                                                                     
 
zuständige Regierungsbehörde:
Regierungspräsidium Darmstadt, Luisenplatz 2, D-64283 Darmstadt (www.rp-darmstadt.hessen.de)
 
Ladungsfähige Adresse / Chargeable address:
Erlebnispark Steinau an der Straße GmbH - GF: Theo M. Zwermann - Thalhof 1 - D-36396 Steinau an der Straße
 
Inhaltlich verantwortliche Person im Sinne von §10 Abs. 3 MDStV /
Theo Michael Zwermann, Thalhof 1, D-36396 Steinau an der Straße
 
******************
GENDERHINWEIS
 
Hinweis zur geschlechtergerechten Sprache
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird bei Personenbezeichnungen und personenbezogenen Hauptwörtern bei Bedarf die männliche Form verwendet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung grundsätzlich für alle Geschlechter. Die verkürzte Sprachform hat lediglich redaktionelle Gründe und beinhaltet daher keinerlei Wertung. Eine Benachteiligung des jeweils nicht erwähnten Geschlechts ist damit nicht impliziert.
 
******************
Plattform zur Online-Streitbeilegung der Europäischen Kommission:
 
 
Unser Unternehmen ist weder bereit -noch verpflichtet- an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.
 
******************

BERUFSHAFTPFLICHT

Eine Berufshaftpflichtversicherung für den Erlebnispark Steinau besteht bei der:
 
R+V Versicherung AG | Raiffeisenplatz 1 | D-65189 Wiesbaden 
 
Der räumliche Geltungsbereich ist Europa.
 
******************

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Inhalt

"Erlebnispark Steinau" übernimmt trotz mehrmaliger Überprüfung der Inhalte keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.Haftungsansprüche gegen den Park, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen oder durch fehlerhafte und unvollständige Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern von usnerer Seite kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.Wir behalten uns ausdrücklich das Recht vor, Teile der Seite oder das gesamte Angebot ohne vorherige Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung einzustellen.

Urheberrecht

Wir sind bestrebt, in allen Publikationen Urheberrechte zu beachten. Sollte es trotzdem zu einer Urheberrechtsverletzung kommen, wird das entsprechende Objekt entfernt oder mit dem entsprechenden Urheberrecht kenntlich gemacht.Alle innerhalb des Internetangebots genannten und gegebenenfalls durch Dritte geschützten Marken- & Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein der bloßen Nennung wegen, bedeutet aber nicht, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind.Das Urheberecht für unsere eigenen Inhalte steht einzig & alleine dem Park zu. Eine Vervielfältigung solcher Grafiken, Sounds oder Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung vom Erlebnispark Steinau nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebots zu betrachten, von dem aus, auf diese Seite verwiesen wurde. Sollten allerdings einzelne Formulierungen darin der geltenden Rechtslage nicht mehr oder nicht in vollständiger Gänze entsprechen, bleiben die übrigen Teile des Dokuments im Inhalt und Gültigkeit hiervon unberührt.

Links

Auf den Homepage-Seiten "Erlebnispark Steinau" sind Links zu anderen Seiten im Internet angelegt. Für alle diese Links gilt: "Erlebnispark Steinau" erklärt hiermit  ausdrücklich, dass es keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten gibt, deshalb wird für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernommen. Weiterhin distanziert sich "Erlebnispark Steinau" hiermit ausdrücklich von sämtlichen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Homepage und macht sich diese Inhalte auch nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage aufgezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen hier sichtbare Banner, Buttons und Links führen. Die Inhalte fremder Seiten, auf die hier verlinkt wird, spiegeln aber nicht die Meinung des Erlebnisparks Steinau wider, sondern dienen lediglich der Information und der Darstellung von Zusammenhängen. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen wird der Park derartige Links umgehend entfernen.Eine automatisierte Abfrage unserer Datenbank durch Software-Scripte oder vergleichbare Mechanismen ist ohne unsere Zustimmung unzulässig. Wir verweisen dabei auch auf § 303a StGB Datenveränderung: Wer rechtswidrig Daten (§ 202a Abs. 2) löscht, unbrauchbar macht oder verändert, wird mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft. Alleine der Versuch ist schon strafbar. Ebenfalls § 303a StGB Computersabotage: Wer eine Datenverarbeitung, die für einen fremden Betrieb, ein fremdes Unternehmen, oder einer Behörde von wesentlicher Bedeutung ist, dadurch stört, dass er eine Tat nach § 303a Abs. 1 begeht oder eine Datenverarbeitungsanlage oder einen Datenträger zerstört, beschädigt, unbrauchbar macht, beseitigt oder verändert, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft. Auch hier ist ebenfalls der Versuch alleine schon strafbar. Insbesondere verweisen wir auch auf den Beschluss vom 25.08.2000 - Az. 19 U 2/00 - des OLG Köln, der uns zur Vermeidung von Störungen ein "virtuelles Hausrecht" einräumt, von dem "Erlebnispark Steinau" gegebenenfalls Gebrauch macht.

Datenschutz

Die Datenschutzerklärung des Parks: https://www.erlebnispark-steinau.de/pdf/datenschutz.pdf
 
 
(C) Erlebnispark Steinau an der Straße GmbH
All rights reserved